Haltungsschulung / Prävention Haltungsschulung / Prävention

 

Bei der Haltungsschulung werden gelenks- und wirbelsäulenschonende Bewegungen und Positionen besprochen und erarbeitet, im Optimalfall schon vorbeugend (präventiv), bevor Gelenksbeschwerden entstehen.

 

Beispiele:

  • „Richtiges Stehen": Wie kann ich die Wirbelsäule bei langem Stehen entlasten?

  • „Richtiges Sitzen": Welcher Sessel ist optimal für mich?

  • „Richtiges Heben/Bücken/Tragen"

  • „Richtige Schlafposition": welcher Polster/Matratze ist ideal für mich?

  • Welche Hilfsmittel gibt es, wenn schon Gelenksbeschwerden/Schäden vorhanden sind.

 

Je nach Interesse und Bedarf können auch Bewegungen im Alltag und Sport analysiert und optimiert werden!